Presse

Mixer

 

Falls von Seiten der Presse ein Bedarf an Bildmaterial besteht, gibt es nun eine rasche Lösung:

Hinterlegt habe ich einen Zip-Ordner fĂŒr das Web, der die Cover der digitalen Alben in einer 96er Auflösung (PNG) enthĂ€lt.
Dem Web-Ordner beigefĂŒgt wurde schließlich auch ein 96er PNG der Pinselzeichnung, die Barbara Koxholt angefertigt hatte.

Der zweite, der Druck-Ordner, enthÀlt jene Piselzeichnung (TIF, 400 dpi) und die Coverbilder, letztere zwar in geringerer KantenlÀnge von je 370 px, aber in Druckauflösung (300 dpi).

◊ Helge_Bol_Presse-Ordner_Web.zip

◊ Helge_Bol_Presse-Ordner_Druck.zip

Über Helge Bols Musik ist bislang erst wenig geschrieben worden. Die primĂ€ren Orte, in denen seine StĂŒcke thematisiert wurden, waren soziale Netzwerke. Zu erwĂ€hnen wĂ€ren Soundcloud als auch Facebook.

DarĂŒberhinaus ist anlĂ€sslich des Erscheinens der EP "Kunstlieder fĂŒr Sampler ..." ein Interview bei ◊ amazona.de erschienen.